Mai, 2019

Dieser Kurs besteht aus mehreren Terminen

Sa04MaiganztägigSaDigitale Volumentomographie DVT-Fachkundekurs (Achtung: Terminänderung von 26.01.2019 auf 04.05.2019)04. Mai und 14. September 2019 in Landshut(ganztägig: Samstag) Landshut Leitung: Prof. Dr. Ralf Schulze

Details

Selbst wenn kein DVT-Gerät in der eigenen Praxis steht, ist es sinn­voll, den DVT-„Führerschein“ zu machen. Die Fach­kunde befä­higt die Absol­venten juris­tisch dazu, eine recht­fer­ti­gende Indi­ka­tion zur Anfer­ti­gung von DVT-Auf­nahmen zu stellen. Auch wenn Pati­enten mit DVT-Auf­nahmen in die Praxis kommen und eine Befun­dung erwarten ist dafür die Fach­kunde erfor­der­lich.
Bedeutsam sind DVT-Auf­nahmen nicht nur in der Implan­to­logie und Kie­fer­chir­urgie, son­dern zuneh­mend auch in anderen zahn­ärzt­li­chen Fach­ge­bieten, etwa Kie­fer­or­tho­pädie, Par­odon­to­logie und Endodontie.
Der DVT-Fach­kun­de­kurs ver­mit­telt alle erfor­der­li­chen Kennt­nisse ent­spre­chend der Richt­li­nien. Absol­venten wissen, wie man DVT-Daten­sätze ansieht und sinn­voll befundet, sie wissen, was man zum Betreiben der tech­nisch anspruchs­vollen Geräte benö­tigt und kennen poten­ti­elle Feh­ler­mög­lich­keiten.

Bitte beachten Sie, dass der Kurs aus zwei Ter­minen besteht: 04.05.2019 und 14.09.2019.  Die Teil­nahme an beiden Kurs­ter­minen ist Vor­aus­set­zung für den Fach­kun­de­er­halt.

Wir möchten Sie hiermit herz­lich zum DVT-Fach­kun­de­kurs nach Landshut ein­laden und freuen uns auf Ihre Teil­nahme!

 

Kurs­in­halte

Im DVT-Fach­kun­de­kurs bilden neben dem Strah­len­schutz und den tech­ni­schen Aspekten der DVT fach­liche Abwä­gungen zur Indi­ka­ti­ons­stel­lung aus den ver­schie­denen Fach­ge­bieten einen Schwer­punkt. Die Kurs­in­halte umfassen u. a. :

  • Strah­len­schutz­as­pekte und Qua­li­täts­si­che­rung
  • recht­liche Aspekte
  • Opti­mie­rung der Auf­nahmen
  • DlCOM-Format, Daten­si­che­rung
  • Indi­ka­ti­ons­ge­biete wie z. B. Zahn­ärzt­liche Implan­to­logie, Chir­urgie, Par­odon­to­logie und Endodontie

Die Befun­dung ver­schie­denster DVT-Daten­sätze unter­schied­li­cher Geräte unter Anwen­dung typi­scher radio­lo­gi­scher Befun­dungs­stra­te­gien bildet einen Schwer­punkt der prak­ti­schen Aus­bil­dung. Zusätz­lich werden die Teil­nehmer an einem vor Ort auf­ge­stellten DVT-Gerät instru­iert.

 

Das Kurs­ziel

Die Fach­kunde DVT berech­tigt zur zahn­ärzt­li­chen Indi­ka­ti­ons­stel­lung und Befun­dung von DVT-Daten­sätzen, sowie zum Betreiben einer DVT-Rönt­gen­an­lage.

 

Hin­weise

Der DVT-Kurs ist nur buchbar mit der Kenntnis Fach­kunde Strah­len­schutz. Die Teil­nahme an beiden Kurs­ter­minen ist Vor­aus­set­zung für den Fach­kun­de­er­halt.

Referierende

  • Draenert

    Draenert

    Prof. Dr. Dr. F.G. Draenert

    Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie Tal 4 80331 München

    Prof. Dr. Dr. F.G. Draenert

  • Schulze

    Schulze

    OA Prof. Dr. Ralf Schulze

    Sektion zahnärztliches Röntgen Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Augustusplatz 2 55131 Mainz

    OA Prof. Dr. Ralf Schulze

Programm

    • Tag 1
    • Tag 2
    • 4. Mai 2019
    • 9:00 Termin 1 9:00 - 16:30Dentale Volumentomographie – Theoretische Einführung

      Demonstration und Befundung von DVT Untersuchungen

      Demonstration eines vor Ort befindlichen DVT Gerätes

      Aushändigung von DVT-Datensätzen zum Selbststudium und zur Befundung (Voraussetzung für Erwerb der Fachkunde)

    • 14. September 2019
    • 9:00 Termin 29:00 - 16:30Generelle Aspekte und Überlegungen zu ionisierender Strahlung und Strahlenschutz

      Qualitätssicherung und Strahlenschutz, Dosis durch DVT-Untersuchungen

      Wesentliche Aspekte der Röntgenverordnung

      Dentale Volumentomographie – Implantatplanung in 3D

Uhrzeit

ganztägig (Samstag)

Ort

Landshut

Praxisklinik Münchnerau
Weiherbachstr. 2, 84034 Landshut

Gebühren

Kurs­ge­bühr DGI-Mit­glieder 850,- €
Kurs­ge­bühr Nicht-Mit­glieder 890,- €

(zzgl. 19% MwSt)

Veranstalter

DGI Fortbildung / Organisationyouvivo GmbH
Karlstr. 60, 80333 München
Tel. +49 (0) 89 55 05 209-10
info@dgi-fortbildung.de

Fobi-Punkte

18 

(Punk­te­be­wer­tung nach den Leit­sätzen der BZÄK/DGZMK)

Online-Anmeldung

 

X
X