Mai, 2024

Sa04Mai9:0017:00Ästhetik in der Implantologie & Parodontologie – Komplikationen vermeiden & behandeln04. Mai 2024 in Würzburg9:00 - 17:00 Würzburg, Hotel Melchior Park Leitung:PD Dr. Kai Fischer

Details

Kurs­be­schrei­bung:

Der immer kri­ti­schere Patient erwartet nicht nur ein funk­tio­nelles, son­dern auch ästhe­tisch anspre­chendes Ergebnis.
Die Eta­blie­rung suf­fi­zi­enter Hart-/Weich­­ge­­webe sind die Grund­pfeiler eines lang­zeit­sta­bilen Ergeb­nisses – auch wenn final nur das Weich­ge­webe vom Pati­enten beur­teilt werden kann.
Ein ent­schei­dender Faktor in der zahn­ärzt­li­chen Chir­urgie – egal ob Hart- oder Weich­ge­webs­aug­men­ta­tion, egal ob Implantat- oder Par­odon­tal­chir­urgie – ist eine kom­pli­ka­ti­ons­freie Wundheilung.
Neben ent­spre­chenden Lappen- & Naht­tech­niken sowie mikro­chir­ur­gi­schem Instru­men­ta­rium können soge­nannte Hei­lungs­booster vor allem die frühe Phase der Wund­hei­lung verbessern.

Was aber tun, wenn eine ästhe­ti­sche Kom­pli­ka­tion ein­ge­treten ist? 
Worin liegt der Unter­schied zwi­schen Zähnen und Implantaten? 
Welche Technik kann wann ein­ge­setzt werden? 
Wie steht es um die Umsetz­bar­keit im Praxisalltag?
Welche wis­sen­schaft­liche Grund­lage ist für die jewei­ligen Optionen vorhanden?

Fol­gende Aspekte sollen im Rahmen des Con­ti­nuum dis­ku­tiert werden:

  • Kno­chen­ma­nage­ment: vor/mit/nach Implantation
  • Weich­ge­webs­de­fekte: Rezes­si­ons­de­ckung an Implantat & Zahn
  • Ästhe­ti­sche Kronenverlängerung
  • Hei­lungs­booster: Eigen­blut vs. Schmelz-Matrix-Pro­teine vs. Hyaluronsäure
  • Ein­satz & Umsetz­bar­keit in der täg­li­chen Praxis
  • Erfolgs­faktor Lap­pen­de­sign & Nahtverschluss
  • Erfolgs­faktor Defektstabilisierung

Agenda:    

  •             09:00 Begrüßung
  •             09:15 Theorie: Gewebe ver­di­cken – Kom­pli­ka­tionen vermeiden
  •             10:45 Kaffee-Pause
  •             11:00 Hands-On am Schweinekiefer
  •             12:30 Mittagspause
  •             13:30 Theorie: Kom­pli­ka­tionen behan­deln – Defekte korrigieren
  •             15:00 Kaffee-Pause
  •             15:15 Hands-On am Schweinekiefer
  •             16:45 Q&A, Verabschiedung

Referierende

  • Fischer Kai

    Fischer Kai

    PD Dr. Kai Fischer

    PD Dr. Kai Fischer

Uhrzeit

(Samstag) 9:00 - 17:00

Ort

Würzburg, Hotel Melchior Park

Am Galgenberg 49, 97074 Würzburg

Leitung

PD Dr. Kai Fischer

Veranstalter

DGI Fortbildung / OrganisationDGI GmbH
Sabine Ahlers
Karlstr. 60, 80333 München
Tel. +49 (0) 89 55 05 209-10
info@dgi-fortbildung.de

Fobi-Punkte

9

(Punk­te­be­wer­tung nach den Leit­sätzen der BZÄK/DGZMK)

Gebühren

DGI-Mit­glieder 590,00 €
Nicht-Mit­glieder 640,00 €
(zzgl. 19% MwSt)

Anmeldung

Anmeldung

Sponsoren

X
X