Sichere Techniken für reproduzierbare Erfolge von Dr. Jörg-Martin Ruppin
 
dgi-logo400
 
 

Ihre Herbst-Fortbildung in Penzberg am 19.10.19

 
penzberg-sankt-johannisrain
 

Autologe Augmentation in der Implantologie – sichere Techniken für reproduzierbare Erfolge

 
 
ruppin

Ihr Referent: 
Dr. Jörg-Martin Ruppin

 
 

  ruppin-op

Ein sicheres Knochenmanagement im atrophierten Kiefer ist für den Therapieerfolg in der Implantologie unerlässlich. Der Kurs richtet sich an Kolleginnen und Kollegen, die ihr Repertoire in der Augmentations-Chirurgie erweitern und optimieren sowie an Einsteiger, die sichere und reproduzierbare Techniken erlernen wollen.

In einer Live-OP werden alle theoretischen Aspekte demonstriert und detailliert erklärt sowie in der abschließenden Diskussion ausführlich besprochen.

Datum: 19.10.2019
Uhrzeit: 09:00 – 17:00 Uhr
Ort: Masur-Implantatzentrum Penzberg, Dres. Ruppin & Kollegen
Bichler Straße 17, 82377 Penzberg
Gebühr: 450 € zzgl. USt. für DGI Mitglieder; 490 € zzgl. USt. Für Nichtmitglieder
Punkte: 9

 
 
borchard_img_0236

Kursinhalte

  • Knochendefekte und ihr regeneratives Potential: Einteilung, Klassifikation, Risikobewertung
  • Knochenheilung nach biologischen Prinzipien 
  • prothetische Planungskriterien: wo muss augmentiert werden, was kann prothetisch gelöst werden? - Indikationen und ihre Grenzen
  • Hartgewebe-Management als Basis des Erfolgs für das Management des Weichgewebes
  • Schalentechnik vs. Blocktechnik und ihre Modifikationen
  • ein- versus zweizeitige Techniken: die Wahl der richtigen Heilungszeiten und Behandlungsabläufe
  • Schnittführung, Lappenpräparation, Nahttechniken
  • Sinuslift intern vs. extern
  • Nachsorge, Komplikationsmanagement, provisorische Versorgung
  • kurze Implantate: eine Alternative zur Augmentation?  

 
 
 
 
 
fobinet

Die Fortbildung im Blick

Alle Veranstaltungen der DGI-Fortbildung finden Sie im stets aktuellen FobiNet.

 
 
 
 
 
Hamburg 2020

Die Frühbucherkonditionen für den DGI-Kongress 2020 enden am 30.9.

Am 30. September enden die attraktiven Frühbucher-Konditionen für den 33. Kongress der DGI, der in diesem Jahr vom 28. - 30. November in Hamburg stattfindet.

 
 
 
 
 
sabine-ahlers

Sie haben Fragen?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!
DGI Fortbildung, Bereich Organisation 
youvivo GmbH
Ihre Ansprechpartnerin: Sabine Ahlers
Telefon: 089 5505209-10 

 
 
 
 
 

Hinweis zum Datenschutz

Auch nach Inkrafttreten der Europäischen Datenschutzgrundverordnung, erhalten Sie in der gewohnten Weise unseren Newsletter. Wir sind jedoch gehalten, Sie darauf hinzuweisen, dass Sie der Verwendung Ihrer Daten zu diesem Zweck jederzeit widersprechen können.

Falls Sie die Newsletter der DGI  nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie auf folgenden Link: Newsletter kündigen